Mario am Bodensee

Mario am Bodensee

let’s get this bread

Name: Mario
Ausbildung: Constantia Teich GmbH
Auslandspraktikum: am Bodensee, Deutschland

Ein ganzes Monat im schönen Konstanz verbracht und gearbeitet. Das erste Mal für sich selbst verantwortlich sein und länger als eine Woche von zuhause wegbleiben. Das Praktikum fand in einer automobil-industriellen Firma namens „BCS Automotive Interface Solutions“ statt. Ich war großteils in der Abteilung Einkauf tätig. Die Spedition, der Verkauf und Finance durfte ich auch erschnuppern. Ein Wochendausflug nach Freiburg und weiter zum Europapark wurde gesponsert. In der ersten Woche wurde uns eine Begleiperson von Österreich zu Verfügung gestellt. Mit der Begleiperson konnten wir uns super auf unsere verbleibenden drei Wochen einstellen. Nach Ablauf der ersten Woche befanden wir uns trotzdem in sicherer Obhut durch der IHK mit Frau König (sehr schöner Name).

 

Mein persönliches Fazit:

Super Erfahrung für jeden jungen Erwachsenen. Selbständigkeit und soziales Wesen werden immens gefördert. Andere Arbeitskulturen werden kennengelernt und zukünftige Kontakte werden verknüpft. Außerdem steigt durch die eigenständige Freizeitplanung das Organisationstalent der Teilnehmer. Kann ich nur weiterempfehlen.