EuroSkill-plus bietet Azubis aus gewerblich-technischen IHK-Berufen die Möglichkeit, ein vierwöchiges Auslandspraktikum in europäischen Partnerländern zu absolvieren.

Das Auslandpraktikum wird durch das EU-Berufsbildungsprogramm Erasmus+ Berufsbildung bezuschusst. Es fällt ein Eigenanteil von derzeit max. 650,00 € an.

Ansprechpartnerinnen für Praktika in gewerblich technischen Berufen sind Veronika Burckardt und Heidrun Walter.

Die Bewerbungsphase für Herbst 2019 ist abgeschlossen. Neue Angebote für das Frühjahr 2020 erfolgen in Kürze

Unsere Zielländer sind: Italien, Irland, Malta, Spanien, Tschechische Republik