Jessica in Málaga

Jessica in Málaga

„If you never try, you´ll never know!“.

Name: Jessica
Ausbildung: Überlingen Marketing und Tourismus GmbH
Auslandspraktikum in: Málaga, Spanien

Unser Abenteuer begann am 29.09.19 am Frankfurter Flughafen. Dort haben wir uns alle getroffen um gemeinsam unsere Reise nach Málaga anzutreten. Wir waren alle so aufgeregt…

 

In Málaga angekommen, wurden wir freundlich empfangen und in unsere Appartments gebracht, um in unserem Zuhause für die nächsten 4 Wochen anzukommen. Am Montag begann dann auch schon unser erster Tag in der Sprachschule. Dort konnten wir eine Woche lang unsere Spanischkenntnisse auffrischen. Wir hatten hier sehr viel Spaß und konnten viel dazulernen.

 

In den nächsten 3 Wochen haben wir alle in unterschiedlichen Praktikumsbetrieben gearbeitet. Nach der Arbeit haben wir uns immer getroffen um uns auszutauschen und unsere Freizeit zusammen zu verbingen. Unter der Woche haben wir viel die Stadt erkundet: Der schöne Strand, die Alcazaba und der Gibralfaro waren hier unsere Favoriten! Das Tapas und Churros essen durfte ebenfalls nicht fehlen. An den Wochenenden haben wir viele Ausflüge zusammen unternommen, wie zum Beispiel die Besichtigung von den Städten Mijas, Granada und Nerja. Am 26.10.19 ging es dann auch schon wieder nach Hause. Der Abschied voneinander fiel uns allen nach den 4 Wochen sehr schwer…

 

Mein persönliches Fazit:

Es war eine super Erfahrung die ich jedem weiterempfehlen kann! Wer die Möglichkeit bekommt, einen Teil seiner Ausbildung im Ausland verbringen zu können, soll diese auf alle Fälle nutzen. Man lernt so viel Neues dazu und kann sich persönlich weiterentwickeln, man kann viele neue Erfahrungen sammeln und ganz viele neue Leute kennenlernen!